Gartenprojekt und gewaltsame Räumung durch die BOKU um gentechnisch veränderte Marillenbäume zu schützen.

SoliLa, der Weg in eine lebenswerte Zukunft und der steinige Beginn.

See video

SoliLa, der Weg in eine lebenswerte Zukunft wurde von SchülerInnen und Studenten der Universität für Bodenkultur und den Anrainern am 17. April 2012 unter den Namen „ SoliLa“ (Solidarisch Landwirtschaften) aufgezeigt und begonnen.

Inhalt abgleichen