Volkstänze

Maibaum aufstellen

See video

Der Wachauer Trachten- und Heimatverein Krems-Stein stellte zum 50 Jahrejubiläum einen Maibaum nach alter Tradition mit Muskelkraft auf. Die Männer des Vereines, die Freiwillige Feuerwehr Krems und einige Zuseher mussten ordentlich die Ärmel hochkrempeln, um den 20 Meter langen Baum in die Senkrechte zu bringen. Der Mann in der weißen Jacke strapazierte zwar nicht seine Hände, dafür aber um so mehr seine Stimme mit den lauten HAU-RUCK rufen.

Inhalt abgleichen