Kultursommer Gedersdorf 2014, einigschaut in Haus und Keller

See video

Zum vierten mal wird in Gedersdorf in Haus und Keller einigschaut. In einem „Alten Forsthaus“ der Familie Bubna-Litic im Donaudorf 8 wird 8 von der Kindertrommelgruppe der VS Bergern gestartet. Ein afrikanisches Sängertrio hat Mozart auf „MoZuluArt“ neu interpretiert. Der Dirigent des Gesangsvereins Theiß wurde gezwungener Weise von einem Mann ersetzt, der irrtümlich Nitroglyzerin mit Alkohol verwechselt hatte und kurz vor der Explosion stand. Leider wurde auch der Chor und das Publikum angesteckt.

Modeschau der Boutique Pazzo in Krems/Donau

See video

Die Stadt Krems/Donau ist wieder aus dem Winterschlaf erwacht. Sogar die Wachaubahn fährt wieder. Leider nur für Touristen.Die Modeschau der Boutique-Pazzo im „Gasthof zur Alten Post“ bietet Frauen, die außerhalb der Modelmasse sind, elegante und geschmackvolle Kleider. Sie sind außerdem pflegeleicht. Die meisten können mit 30 Grad gewaschen werden und brauchen auch kein Bügeleisen. Die Stoffe kommen zum Teil aus kleinen Webereien in Österreich, genäht wird ausschließlich in europäischen Ländern. Der Schmuck wurde von Frau Hamböck entworfen und mit viel Fingerspitzengefühl, angefertigt.

Wachauvolksfest mit Team Stronach

See video

Team Stronach steht für ein lebenswertes und menschenwürdiges Österreich.

 Gift in jeden Bissen Brot.

  Jeder dritte Österreicher von Gift verseucht, Tendenz stark steigend.

 Das Team Stronach kann zumindest die österreichische Bevölkerung vor der systematischen               Vergiftung durch EU und unserer Regierung schützen.

Einigschaut bei der Dachdeckerei Böhm

See video

Das dritte Jahr wird einigschaut. Das Ziel der einigschaut-Veranstaldungen, eine Idee des Kulturvereines Gedersdorf, ist, dass sich die Bewohner der Gemeinden untereinander besser kennenlernen und dass die kulturellen Schätze in den zum Teil der sehr alten Höfen ans Tageslicht kommen. Künstlerische Darbietungen, sowie handwerkliches Können lockern das Programm auf. und das Ganze bei freiem Eintritt.

Feuerwehr und das Hochwasser Krems 2013

See video

    Die Schäden des zweiten Jahrhunderthochwassers innerhalb von 12 Jahren konnten durch die rasche und professionelle Arbeit der Freiwilligen Feuerwehren Krems und Stein, sowie vieler freiwilliger Helfer, sehr niedrig gehalten werden.

Wasser, der Ursprung des Lebens.

See video

Wir begleiten das Wasser bei seinem Kreislauf durch alle Kontinente von der Quelle bis zum Meer.

Das Urelement unseres Lebens kommt als einziges in seiner chemischen Zusammensetzung in der Natur gleichzeitig in allen drei Gestaltformen, flüssig –Wasser, fest –Schnee und Eis und gasförmig als Nebel und Wolken, vor. Sein spezifesches Gewicht beträgt bei 4 Grad Celsius 1.00 Kg. Diese spezielle Eigenschaft verhindert das Zufrieren der Gewässer ab einer bestimmten Tiefe und gewährleistet dadurch auch in der kalten Jahreszeit das natürliche Leben der Wasserbewohner.

Wasser ist Leben.

See video

Wasser ist Leben.

Wir kennen dieses Lebenselement einmal als Wasser, als Wolke und als Eis und Schnee.

Es geht auf der anderen Seite um eine größere Dimension. Wasser als Fluss des Lebens, als Symbol für Toleranz und Integration, als Element, das uns alle verbindet und als unser Lebenselixier, denn ohne Wasser gibt es kein Leben.

Pressekonferenz, Frank Stronch stellt Team und Programm vor.

See video

Verwaltungsreform. Die den modernen Verhältnissen aufgeblähten Verwaltungsstrukturen sind den Bedürfnissen nicht angepasst und kosten laut Einschätzung des Rechnungshofes der Volkswirtschaft jährlich mehr als 10 Milliarden Euro. Diese Kosten müssen in den nächsten 5 Jahren jährlich um 5% gesenkt werden.

Demokratiereform.  Wir haben zu viele Berufspolitiker. Wir wollen zu den 100 Nationalräten 50 unabhängige aus dem Volk gewählte Volksvertreter im Parlament

Beiträge in Bezirksblättern

In den Bezirksblättern stehen viele interessante Beitäge von mir.

http://www.meinbezirk.at/krems-an-der-donau/profile/franz-bauer-15273.html

 

Inhalt abgleichen